Clarissa holt das „BIS“ auf der CAC in Kassel

Wow …. damit haben wir nicht gerechnet !!

Nachdem Lucky Luke mit seinen 9 Jahren, bester Veteran der Rüden gemacht hat,
Däumelinchen in der Jugendklasse ihr SG1 und „Beste aller Farben“ gemacht hatte
toppte Clarissa alles !!
V1 mit allen Anwartschaften.
Dann das BAF und zum Schluß noch
„Best in Show“

Vielen Dank an Anke Brand und Brigitte Schönewald für die Bilder
und Maria Trost für das tolle Handling und natürlich dem Richter Herrn Brech !

Wir schweben immer noch auf Wolke 7 !!

Die Fahrt nach Kassel

Heute morgen ging es ziemlich zeitig los.
Um 4.30 Uhr war aufstehen angesagt und das mag das Clärchen ja überhaupt nicht.
Kim drückte die Augen feste zu und Cherkan nutzte die Gelegenheit um schnell Gassi zu gehen und der ganzen Nachbarschaft Bescheid zu geben, das er bereits wach ist.
Clarissa wollte wie immer auch lieber liegen bleiben, aber sie wurde zum Glück überredet doch mitzukommen.

In Bamberg trafen wir uns mit Karin, sie hatte Cosima und Däumelinchen im Gepäck.
Clarissa freute sich riesig wie sie Däumelinchen erkannte und sprang sofort in Karins Auto ..
Sie wusste, das wird wieder ein Tag an dem Frauchen nur ihr gehört.

In Schweinfurt, am Main, machten wir noch einmal Rast und nach etwas spielen und noch einmal lösen kam Lucky Luke und Elisabeth dazu.

Also war aus unserem 3 blättrigen Kleeblatt ( Dreamteam Dortmund ES ) ein 4 blättriges geworden !

Cosima, Lucky Luke, Däumelinchen und Clarissa tobten noch ausgelassen in der frischen Morgenluft.

Hier ein paar Bilder.

Clärchen hat ein neues Spielzeug

… den Safestix von der Firma Kong

Eigentlich spielt Clärchen ja am liebsten mit Frauchen, aber wenn Frauchen ihr Spielzeug will, dann ist es plötzlich auch interessant 🙂

Schön am dem Safestix ist, das sich die Hunde nicht verletzen können, wie z.B. an einem Stück Holz.
Kim wollte auch, doch sie hatte keine Chance, da Clarissa die Herrscherin über den neuen Safestix war.

Viel Spaß beim anschauen der Bilder !

Nationale und Internationale Schau in Erfurt

Das war ein Wochenende …

Am Samstag gewannen wir haushoch !
Clarissa erhielt von Herrn Grüttner die höchste Formwertnote in ihrer Klasse ( V1 ) und machte noch ihr „Best of Breed“

Sie durfte in den Ehrenring und Frauchen war sogar mal fähig Bilder zu machen, denn das schafft sie sonst nie !

Am Sonntag folgte der Absturz …
Der Richter aus Irland mochte wohl diese Art von Dogge nicht und schickte Clarissa mit einem G aus dem Ring.
Aber Frauchen weinte nicht .. sie lachte nur und wir hatten Zeit mal richtig zu shoppen !

Sie kaufte sich eine neue Weste für die 2. Karriere von Clarissa ..
Der Hundesport ist unser nächstes Ziel 🙂

Allem in allem war es ein WUNDERSCHÖNES Wochenende und danke an Katja, die leider gesundheitlich sehr angeschlagen war,  für das hervorragende Handling.

Einfach so ….

ich wartete auf Freunde und da hab ich einfach meine Kamera geschnappt und einfach so im Garten mal meine
Hunde geknipst 🙂

Habt viel Spaß und Freude an den Bildern !!